Birkenstr. 10A 85777 Fahrenzhausen +49 171 807 65 68 info@lan-tec.it
12. Mai 2021 Zugriffe: 974

Probleme nach Update: Outlook zeigt E-Mails fehlerhaft an

Outlook hat nach einem Update Probleme mit der Darstellung von E-Mails. Microsoft bietet bereits eine Lösung an.

Viele Nutzer beklagten seit Dienstagabend, dass Microsofts Mail- und Kalender-Programm Outlook ihre Mails nur teilweise anzeigt. Bei vielen seien sie einfach abgeschnitten, Signaturen nicht mitgesendet oder es wird nur der Betreff angezeigt. Microsoft bestätigt die Vorfälle und bietet bereits eine Lösung an.

 

"Wir haben die Ursache gefunden und bringen einen Fix, der in den kommenden drei bis vier Stunden bei den Nutzern ankommen sollte", heißt es beim Microsoft-365-Status-Account. Sollte die Behebung noch nicht automatisch angekommen sein, müssen Betroffene in den Einstellungen unter Update-Optionen auf "aktualisieren" klicken und den Outlook-Client neu starten – darauf weist der Dienst sie auch hin. Laut Microsoft dürfte Outlook dann bei allen Menschen wieder einwandfrei funktionieren.

Outlook.com ist zuletzt vergangenes Jahr down gewesen, auch andere Dienste hatte es in letzter Zeit getroffen. Erst kürzlich war Teams nicht erreichbar. Zuvor hatte es Authentifizierungsfehler gegeben, weshalb mehrere Anwendungen gleichzeitig ausfielen.

Beiträge, die Sie auch interessieren können: